Home » Archiv

Artikel zum Themenbereich Zusätzliches

Zusätzliches »

[1 Okt 2010 | Ein Kommentar]
Interview, oder Franz Hoffmanns Überallbüro in Afrika

Dieses Mal im Interview beschreibt Franz Hoffmann sein Überallbüro in Bamako, Mali, West Afrika. Franz hat die Loslösung von einem festen Arbeitsplatz vollständig erreicht, denn seine Kollegen arbeiten in Deutschland und seine Kunden sind weltweit verteilt. Er zeigt auf eindrucksvolle Weise, wie man mit den richtigen Werkzeugen und dem passenden System überall und jederzeit arbeiten kann und dadruch an einem wunderschönen Ort sein Leben genießen kann. Insbesondere die Loslösung vom normalen Arbeitstrott hat Franz eine ganz neue Perspektive und mehr Zeit für sich und seine Leben gegeben.
Franz Hoffmann ist Produktdesigner und …

Zusätzliches »

[1 Sep 2010Kommentare deaktiviert für Interview, oder Jakob Bielings Organisation]
Interview, oder Jakob Bielings Organisation

Im heutigen Interview berichtet Dipl.-Inform. Jakob Bieling von seinen Erfahrungen im ersten Arbeitsjahr nach der Uni. Er geht dabei auf die organisatorischen Herausforderungen ein, die sich durch den Eintritt ins Arbeitsleben ergeben und wie er mit diesen umgegangen ist. Detailliert beschreibt Jakob, wie er sein eignes Organisationssystem entwickelt hat, denn nur ein persönliches System kann auch wirklich funktionieren. Ganz besonders wichtig war ihm dabei, dass alle Informationen an genau einem Ort abgelegt und wiedergefunden werden können.
Jakob arbeitet zur Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bonn und promoviert im Fach Informatik.
Das …

Zusätzliches »

[2 Aug 2010Kommentare deaktiviert für Interview, oder Simone Jansons Überallbüro]
Interview, oder Simone Jansons Überallbüro

Im heutigen Interview gewährt Journalistin, Buchautorin und Bloggerin Simone Janson einen Einblick in ihre Arbeitsweise und ihr Überallbüro. Sie geht dabei auf die Umstellung ins Überallbüro und die damit verbundenen Änderungen ihres (Arbeits-)lebens ein. Detailliert beschreibt sie, welche technischen Lösungen sie für ihre neue Arbeitsweise einsetzt. Zum Schluss gibt sie noch eine Rat, wie man selbst freier und selbstständiger arbeiten kann.
Simone Jansons inhaltliche Themenschwerpunkte sind Beruf und Bildung. Seit 1996 arbeite sie im In- und Ausland als Journalistin, seit 2003 als Buchautorin. Zeitweise war sie feste Redakteurin zweier Zeitschriften der Bundesagentur für Arbeit.
Das …

Zusätzliches »

[14 Mai 2010 | 11 Kommentare]
1 Jahr Überallbüro, oder Geburtstagsverlosung

Heute wird das Überallbüro 1 Jahr alt. Am 14. Mai 2009 begann ich den Blog „eiGadget — Spielzeuge für Nerds“ mit dem Artikel „Crashplan, oder wenn es doch mal brennt„. Die Absicht meines Blogs war es, über die Werkzeuge zu berichten, die mir meine tägliche Arbeit erleichtern. Es stelle sich schnell heraus, dass Ihr, die Leser, besonderes Interesse daran habt, wie ich diese Werkzeuge produktiv einsetze und meinen Arbeitstag gestallte. Daraus entwickelte sich das Überallbüro.
Der Erfolg von Überallbüro.de ist nur dank Euch möglich gewesen und dafür möchte ich mich herzlichst bedanken. Eure …

Bücher, Zusätzliches »

[9 Mai 2010Kommentare deaktiviert für Neue Wege, oder das riskante Leben]
Neue Wege, oder das riskante Leben

Die Opferzahlen des Reaktorunfalls von Tschernobyl (bereits Verstorbene sowie zu noch erwartende Todesfälle) wird auf 4.000 bis 100.000 Menschen geschätzt. Im Gegensatz dazu berichtet das Statistische Bundesamt, dass jährlich allein in Deutschland 16.000 Menschen durch Alkoholmissbrauch sterben. Allein im Jahr 2004 starben in Deutschland 41.342 Menschen durch von Tabakkonsum verursachten Lungenkrebs. Das ergibt pro Jahr ca. 47.000 Tote durch Alkohol- und Tabakkonsum.
In seinem Buch „Das Einmaleins der Skepsis: Über den richtigen Umgang mit Zahlen und Risiken“ nennt Gerd Gigerenzer, Professor für Psychologie am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, zwei Ursachen für menschliche Ängste: …